• Piscina VP Plaza España Design
    piscina_vp_plaza_espana_design.jpg

Madrid ist eine der sonnigsten Städte Europas und mit der Ankunft des Sommers werden die Tage länger, sodass Sie zahlreiche Pläne haben können. Die Sommer können sehr heiß werden, mit Durchschnittstemperaturen von fast 25 ° C im Juli und August, aber eine gute Möglichkeit, sich abzukühlen, ist der Besuch der terrassenförmig angelegten Pools, die die Dächer der Stadt füllen. Und vergessen Sie nicht, einen schönen Fächer zu kaufen, der ohne Zweifel Ihr bester Verbündeter sein wird!

1. Große Musikfestivals

Wenn im Sommer etwas auf der Tagesordnung von Madrid steht, dann sind es die Open-Air-Musikfestivals, die die großen Räume der Stadt füllen: Mad Cool Festival, A Summer StoryFestival Río BabelCoca-Cola Music ExperienceJardín de las Delicias FestivalBrava Madrid...

Die Nachmittage und Abende im Juni und Juli sind dank der Reihe Noches del Botánico voller Musik. Ein wichtiges Musikereignis in einem natürlichen Raum, dem Königlichen Botanischen Garten von Alfonso XIII. Abenden, bei der spanische und internationale Künstler wie PJ Harvey, Status Quo, Queens of the Stone Age, Simple Minds, Take That und James Blunt ihre Hits und jüngsten Arbeiten live vor einer einzigartigen Kulisse präsentieren.

Mad Cool Noche

Einer der großen Ansprüche ist zweifellos das Mad Cool Festival, das vom 10. bis 13. Juli 2024 seine siebte Ausgabe mit Auftritten von mehr als 100 Künstlern wie wie Dua Lipa, Avril Lavigne, Pearl Jam, Måneskin, The Killers, Sum 41, Tom Odell, Janelle Monáe, Arlo Parks und The Smashing Pumpkins.

Verpassen Sie nicht all die musikalischen, landschaftlichen und Freizeitaktivitäten, die im Juli und August in der ganzen Stadt vom klassischen Festival Veranos de la Villa angeboten werden!

2. Genießen Sie die Terrassen am Abend

Die Terrassen, die sich sowohl auf der Straße als auch auf den Dächern der bedeutendsten Hotels und Gebäude befinden, sind die perfekte Möglichkeit, um während Ihres Besuchs neue Energie zu tanken. Eines der schönsten Sommererlebnisse ist es, abends auf einer Terrasse zu sitzen und ein erfrischendes Getränk zu genießen. Dachterrassen sind der letzte Schrei, und Sie haben die Wahl zwischen vielen Optionen wie Doñaluz The Madrid Rooftop, das sich zu einem Muss entwickelt hat; El Jardín de Diana mit unverkennbaren Cocktails und einem leichten Snack-Menü; die Azotea del Círculo mit unschlagbarem Ausblick; Picalagartos Sky Bar, die beeindruckende 360º Roof Top Bar del Hotel Riu Plaza de España, mit 360°-Panoramablick auf die Stadt, oder die Terraza de Sabatini mit Blick auf den Königspalast und den Monte de El Pardo.

360. Terraza Hotel Riu Plaza España

Sehr entspannend sind auch die Terrassen auf Straßenebene oder in der Nähe der besten Parks, wie die Terraza Florida Retiro, eine der zauberhaftesten Ecken der Stadt, Ramsés, neben dem Park El Retiro, oder die Terraza del Café del Río in Madrid Río, von der aus man einen herrlichen Blick auf den Königspalast hat.

3. Schwimmbäder auf dem Dach

Die städtischen Hotels verfügen über Außenschwimmbäder auf ihren Dächern, was an den heißesten Tagen sehr appetitlich ist. Dank dieser Freibäder werden Sie den Strand nicht vermissen. Sie sind eine zusätzliche Attraktion bei der Wahl der Unterkunft, ein Ort, an dem Sie sich während der Sommersaison entspannen und vergnügen können.

Zu den Hotels, die über solche Zimmer verfügen, gehören das Hotel NH Collection Madrid Colón im Herzen der "Goldenen Meile" im Stadtteil Salamanca, das Catalonia Gran Vía in einem Gebäude vom Anfang des 20. Jahrhunderts, das Hotel Emperador im Herzen der Gran Vía, das VP Plaza España Design mit unglaublicher Aussicht oder das Hotel Santo Domingo im Herzen des Stadtzentrums. Verpassen Sie nicht den Infinity-Pool im The Madrid Edition, dem kürzlich eröffneten Hotel an der Plaza de las Descalzas.

Piscina del hotel The Madrid Edition

4. Die beliebten Fiestas de Agosto

Mitten im Sommer ist die Stadt geschmückt und voller Leben, um ihre traditionellsten und gleichzeitig inklusivsten Feste zu feiern, die bei der LGTBIQA+-Gemeinschaft sehr beliebt sind. Zarzuela, musikalische Darbietungen, Konzerte, Tänze, Chotis-Wettbewerbe und gastronomische Verkostungen sind nur einige der zahlreichen Freizeitaktivitäten, die an diesen Tagen angeboten werden.

Im August finden drei der beliebtesten und traditionellsten Straßenfeste Madrids nacheinander in benachbarten Vierteln statt. Die festliche Atmosphäre beginnt mit dem San-Cayetano-Fest im Viertel Rastro/Embajadores, gefolgt vom San-Lorenzo-Fest im Viertel Lavapiés und schließlich dem Fest der Virgen de la Paloma in La Latina.

Fiestas de agosto 2017

5. Nachtrennen im Hippodrom

Wenn Sie Plätze unter freiem Himmel und Pferderennen mögen, sollten Sie sich einen Besuch auf der Zarzuela-Rennbahn nicht entgehen lassen, um den Nervenkitzel eines Pferderennens zu genießen, begleitet von einem umfangreichen Freizeit- und Gastronomieangebot.

In den Sommermonaten werden Nachtrennen organisiert, ein attraktives Freizeitangebot, um der Hitze der Stadt in den Sommernächten an einem der emblematischsten Orte der Stadt zu entkommen.

Carreras nocturnas en el Hipódromo de La Zarzuela

6. Spaziergang durch das Casa de Campo "im Schatten"

Eine gute Möglichkeit, die frische Luft zu genießen, ist ein Besuch im größten öffentlichen Park der Stadt, der Casa de Campo, einer riesigen Grünfläche von mehr als 1500 Hektar.

Im Inneren befinden sich mehrere Einrichtungen, die für diejenigen, die mit Kindern reisen oder sich einfach nur amüsieren wollen, eine besondere touristische Attraktion darstellen: der Vergnügungspark, eines der umfassendsten städtischen Freizeitangebote Spaniens mit 32 Attraktionen für alle Geschmäcker und Altersgruppen; das Zoo-Aquarium, das als einer der bedeutendsten Zoos der Welt gilt; und die Seilbahn, von der aus man einen unvergleichlichen Panoramablick genießen kann.

Der Casa de Campo-See zeichnet sich ebenfalls durch ein interessantes gastronomisches Angebot aus, das zum Wert dieser schönen natürlichen Enklave in Madrid beiträgt.

Casa de Campo

7. Besichtigen Sie die Landschaft des Lichts, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört

Madrid steht auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes, die Stätten von außergewöhnlichem universellem Wert umfasst. Der Paseo del Prado und der Buen Retiro gehören zur Kategorie der Landschaft der Künste und Wissenschaften. Eine außergewöhnliche städtische Umgebung, die erste von Bäumen gesäumte städtische Promenade Europas, in der Kultur, Wissenschaft und Natur nebeneinander bestehen.

Mirador de Retiro

8. Erleben Sie einen entspannten Lebensstil

Es ist möglich, einen ruhigen Sommer ohne Stress zu verbringen. Die Stadt zeichnet sich durch einen entspannten Lebensstil mit zahlreichen Angeboten für jeden Geschmack aus. Die Organisation eines Picknicks in einem Park oder einer natürlichen Umgebung kann eine Alternative sein, um den perfekten Sommertag zu verbringen oder den Tag in einem der vielen Sommerkinos ausklingen zu lassen, die von Ende Juni bis September geöffnet sind.

Vergessen Sie nicht, eine handwerkliche Eisdiele zu besuchen, die beste Art, der Hitze zu trotzen, während Sie durch die beliebtesten Viertel schlendern. Und eine Radtour? In Madrid ist dies dank der Fahrradverleihe möglich, die die Möglichkeit bieten, die Stadt auf gesunde und ökologische Weise an der frischen Luft zu erkunden.

Bicicleta de alquiler en el estanque del Parque de El Retiro

9. Genießen Sie einen Sonnenuntergang in einer einzigartigen Umgebung

Die Sommer haben die besten Sonnenuntergänge, längere Tage mit klarem Himmel, die in wunderschönen Sonnenuntergängen gipfeln. Ein Erlebnis, das man doppelt genießen kann, wenn man es in einer einzigartigen Umgebung ausführt, und Madrid hat sie.

Der Tempel von Debod ermöglicht es Ihnen, eine der besten Aussichten auf die Stadt zu betrachten, ohne Zweifel die am meisten fotografierte; der Mirador Madrid im Palacio de Cibeles bietet einen 360-Grad-Blick auf Madrid; und der Mirador de la Cornisa del Palacio Real ist der perfekte Ort mit herrlichem Blick auf die Campo del Moro-Gärten und die Casa de Campo.

Puesta de sol desde el Mirador de la Cornisa, entre el Palacio Real y la Catedral de la Almudena

10. Besuchen Sie die Europapokale von Real Madrid

Fußballfans sollten sich einen Besuch im Santiago Bernabéu-Stadion nicht entgehen lassen, um die 15 Europapokale zu bestaunen, die Real Madrid gewonnen hat. Die Vitrinen mit den Trophäen im Saal der Könige von Europa sind dank des Bernabéu-Rundgangs für die Öffentlichkeit zugänglich, und man kann sich mit ihnen fotografieren lassen - einer der Instagram-fähigsten Orte in Madrid!

Copas Europa Real Madrid

 

  • Terraza del Café del Río (Avenida de Portugal, 1) © Álvaro López
  • Heladerías artesanas
Werbung
  • Madrid veranstaltet im Laufe des Jahres unzählige Festivals. ¿Lassen Sie sich diese Events nicht entgehen!

    Musikfestivals Madrid
  • Festivales musicales Madrid
Werbung
  • Madrid en todas las estaciones del año
Werbung
  • Gran Vía / Edificio Carrión
  • Madrid ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Dabei ist schönes Wetter zwar sehr wahrscheinlich, doch keinesfalls garantiert.

    Das Wetter in Madrid
  • Clima de Madrid
  • Sala de trofeos del Real Madrid con las 15 Copas de Europa
  •  Lernen Sie die Stadt auf gesunde und umweltfreundliche Weise kennen. Dank der Initiative Madrid 360 betont die Stadt ihr Engagement für Nachhaltigkeit und besseren Umweltschutz.

    Fahrradverleih in Madrid
  • Das Festival Veranos de la Villa bereichert den Madrider Sommer erneut um ein vielfältiges Kultur- und Unterhaltungsangebot (Verschiedene Veranstaltungsorte. 9. Juli - 25. Aug.). Werfen Sie hier einen Blick ins Programm!

    Veranos de la Villa 2024
  • Veranos de la Villa Madrid 2024
  • Parque de El Retiro - Qué debes ver en Madrid... cuando pase el COVID
  • Faro de Moncloa. Verano 2023. Foto: Alváro López del Cerro © Madrid Destino
  • Museen sind immer ein guter Rückzugsort, erst recht, wenn das Thermometer über 30 Grad anzeigt. In diesem Artikel durchforsten wir die Madrider Museen auf der Suche nach den besten Stränden der Stadt.

    Ein erfrischendes Bad im Museum
  • La nageuse (La nadadora) Pablo Picasso (Pablo Ruiz Picasso).  © Museo Reina Sofía. Sala 205.13 - André Breton. Mago del surrealismo

OFFIZIELLE PRODUKTE

Beinhaltet die Zeitkarte für die öffentlichen Verkehrsmittel.

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)