Veranstaltungskalender

  • #InGoya
    ingoya-2.jpg
NICHT VERSÄUMEN!
  • AUSSTELLUNGEN
  • THEATER UND TANZ
  • MUSIK
  • FLAMENCO
  • MUSICALS
  • SPORT
  • MESSEN
  • WEITERE VERANSTALTUNGEN

Die meisten Museen und Ausstellungsorte sind inzwischen mit eingeschränkten Besucherzahlen und verstärkten Hygiene- und Abstandsregeln wieder geöffnet.

  • La bendición de la barca, 1895. Óleo sobre lienzo. Museo de Bellas Artes de Asturias. Colección Pedro Masaveu
    sorolla.jpg

Eine 12 m hohe Skulptur des Künstlers aus Barceloa steht auf dem Sockel, der zuvor den Seefahrer aus Genua trug (Plaza de Colón. Bis zum Dezember 2021).

Die erstmalige Ausstellung der Stiftung präsentiert eine Auswahl von 117 Werken aus ihren vielfältigen umfangreichen Sammlungen (Fundación María Cristina Masaveu Peterson. Bis zum 31. Juli 2022).

Klangperformance basierend auf dem Werk von Val del Omar, das lediglich einmal - und das nur teil- und versuchsweise -  im Juni 1952 präsentiert wurde (Reina-Sofía-Museum - Edificio Sabatini, Espacio 1. Bis zum 29. November).

Ausstellung zu Ehren der Stifterin, die dem Museum den Erwerb zahlreicher Gemälde aus verschiedenen Epochen ermöglichte (Prado-Museum. 23. März - 24. Okt.).

20 ausgewählte Stücke, darunter deutsche und niederländische Goldschmiedearbeiten aus dem 16. und 17. Jahrhundert sowie Skulpturen der italienischen und deutschen Renaissance (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 12. Apr. - 23. Jan. 2022).

 

Das Museum verlängert die Ausstellung zur Figur seines Gründers und zeigt die Porträts des britischen Malers Lucian Freud (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. Bis zum 31. Dezember).

Zeitübergreifende Ausstellung über die Selbstdarstellung des Menschen (CaixaForum Madrid. 28. Apr. - 9. Jan. 2022).

Lang erwartete Restaurierung eines der bedeutendsten Werke des Museums (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 17. Mai - 25. Sept. 2022).

Ausstellung mit 50 Werken, die dem Publikum Kunstvermächtnis und Geschichte von Kaiserin Eugénie de Montijo vermitteln will (Palacio de Liria. Bis zum 30. Dezember).

Fotoausstellung über die beiden in der heutigen arabischen Welt parallel existierenden Realitäten (Casa Árabe. Bis zum 17. Oktober).

Ausstellung über die frühen Werke der Künstlerin aus den 70er und 80er Jahren (Círculo de Bellas Artes - Sala Goya. 2. Bis zum 24. Oktober).

Ausstellung eines der letzten Ölgemälde, die der Künstler schuf, bevor er sich fast ausschließlich seinen Papiers découpées widmete (Stiftungsmuseum Lázaro Galdiano. Bis zum 17. Oktober).

Ausstellung, die die verschiedenen Facetten der Farbe beleuchtet (Espacio Fundación Telefónica. Bis zum 9. Januar).

Ausstellung für die ganze Familie rund um die Welt der Dinosaurier (Espacio 5.1 - IFEMA MADRID. Freitag bis Sonntag. Bis zum 9. Januar).

Die Ausstellung zeigt eine Reihe von Gemälden der schweizerisch-argentinischen Künstlerin zum Thema Farbe und Natur (Der Velázquez-Palast. Bis zum 2. Mai 2022).

Ausstellung mit Blick auf die frühen Jahre und die religiöse Malerei des valencianischen Künstlers (Sorolla-Museum. Bis zum 9. Januar).

Eine interaktive Ausstellung über die Beziehung zwischen Mensch und Videospiel (CaixaForum Madrid. 20. Jul. - 31. Okt.).

Erstmals werden alle Werke aus Schenkungen der Stiftung in einer Ausstellung gezeigt (Prado-Museum. 14. Sept. - 16. Jan. 2022).

Retrospektive des surrealistischen Malers René Magritte mit rund 70 Werken, darunter Gemälde, Fotografien und Filme (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 14. Sept. 2021 - 30. Jan. 2022).

Eine Auswahl von Gemälden der wichtigsten Künstler des andalusischen Barocks, wie Bartolomé Esteban Murillo und Antonio del Castillo (Prado-Museum. 21. Sept. - 23. Jan. 2022).

Erste spanische Retrospektive des namhaften deutschen Fotografen nach seinem Tod (Reina-Sofía-Museum, Sabatini-Gebäude, 3. Stock; 22. Sept. - 28. Feb.).

Retrospektiver Blick auf das Werk des italienischen Malers, der zu den wichtigsten Vertretern der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts gehört (Mapfre-Stiftung. Sala Recoletos. 24. Sept. - 9. Jan.).

Die bisher größte Retrospektive der amerikanischen Künstlerin mit Blick auf ihr Fotoarchiv der letzten 30 Jahre (Mapfre-Stiftung. Sala Recoletos. 24. Sept. - 9. Jan.).

Erste Ausstellung in Spanien über die im Atelier Leonardo da Vincis angefertigten Kopien (Prado-Museum. 28. Sept. - 23. Jan. 2022).

Die einzige offizielle Ausstellung des Amsterdamer Van-Gogh-Museums macht erstmals Station in Madrid (Espacio Ibercaja Delicias. Bis zum 9. Januar).

Immersives Erlebnis mit mehr als 1000 großformatigen Darstellungen von Gemälden des Künstlers (Fernán Gómez Centro Cultural de la Villa. 5. Okt. - 16. Jan.).

Die Ausstellung zeigt das vielfältige künstlerische Erbe Lateinamerikas (Prado-Museum. 5. Okt. - 13. Feb. 2022).

Eine Studie des libanesischen Multimedia-Künstlers mündete in einem neuen Werk und Kunstauftrag zum Thema Himmel und 11. September (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 6. Okt. – 23. Jan. 2022).

90-teilige Ausstellung mit zahlreichen bisher unveröffentlichten Skizzen und vollendeten Werken (Nationalbibliothek - Sala Hipóstila. 15. Okt. - 16. Jan.).

Eine der umfassendsten europäischen Retrospektiven über den amerikanischen Maler, gleichzeitig auch erste Einzelausstellung des Künstlers in Spanien (Juan-March-Stiftung. 15. Okt. - 16. Jan).

Zwölf ausgewählte Gemälde aus dem 13. bis 18. Jahrhundert von Künstlern wie Taddeo Gaddi, Fra Angelico, Giambattista Piazzetta und Giacomo Ceruti (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 25. Okt. 2021 - 9. Jan. 2022).

Die Ausstellung thematisiert die Auswirkungen des Kolonialismus auf einheimische Kulturen (Kristall-Palast. 29. Okt. - 6. März).

Überblick über die Vorstellungen von der Zukunft in verschiedenen früheren Jahrhunderten.(Espacio Fundación Telefónica. 3. Nov. - 17. Apr.).

Ausstellung des andalusischen Künstlers über Flamenco, Volkskultur und moderne Kunst (Reina-Sofía-Museum - Edificio Sabatini. 3. Nov. - 28- März).

Fotoausstellung mit einer Auswahl der besten Aufnahmen dieser Familiendynastie (Ausstellungssaal Comunidad de Madrid - Canal de Isabel II. 30. Sept. - 23. Jan.).

Weltweit wichtigste Ausstellung über Fotojournalismus, der die Realität ins Licht rückt und das Verantwortungsbewusstsein anspricht (LASEDE COAM. 6. Nov. - 8. Dez.).

Ausstellung mit 170 Werken amerikanischer Kunst aus der Gemäldesammlung der Familie Thyssen (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 14. Dez. - 26. Jun. 2022).

Mit einem Programm, das aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreift, startet das internationale Festival für Fotografie und Visual Arts startet in eine neue Runde (Verschiedene Locations. Jun. - Sept. 2022).

Retrospektive über den amerikanischen Maler, eine der wichtigsten Persönlichkeiten der amerikanischen Kunst des 20. Jahrhunderts (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 14. Juni - 11. Sept. 2022)

Klicken Sie auf folgenden Icon und laden Sie sich unseren Veranstaltungskalender im PDF-Format herunter:

  • El fin de siglo. Sala 61 A del Museo Nacional del Prado ©Museo Nacional del Prado (660 x 335)
Werbung
  • La Empresa Municipal de Transportes edita este plano informativo para que conozcas la ciudad usando su red de autobuses.

    Touristen-Busplan von Madrid (PDF)
Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)

25 außergewöhnliche Führungen (Seite auf Spanisch)