Madrid LGTBIQA+

  • Manifestación. MADO 2018. Fiestas del Orgullo. Madrid.
    mado_2018_manifestacion_0263.jpg

Madrid hat sich in den letzten Jahren in eines der bevorzugten Reiseziele für die LGBTI-Gemeinschaft verwandelt. Die Gründe sind eindeutig: Die Stadt ist nicht nur ein touristisches und kulturelles Reiseziel erster Klasse, sondern auch eine unterhaltsame, freundliche und tolerante Stadt, deren Vielfalt eines ihrer Hauptmerkmale ist. Ein gutes Beispiel hierfür sind die Feierlichkeiten zum Gay Pride Madrid, der als einer der wichtigsten der Welt bezeichnet wird. Egal, wo du herkommst und egal wen du liebst, Madrid liebt dich.​

Offizielles Video Madrid Pride 2020

Das Stadtviertel Chueca ist weltweit eine der beliebtesten Destinationen für den LGTBIQA+-Tourismus.

Madrid ist eine der besten LGTBIQA+ Destinationen der Welt. Und seine Pride Partys sind ein Pflichtprogramm für Tausende von Menschen (23. Juni - 2. Juli).

Einkaufen, Kultur, gute Küche, die neusten Trends und Unterhaltung in einem Stadtteil, der immer in ist.

Der definitive Stadtführer zum Kennenlernen von Madrid, der Kapitale der LGBT-Bewegung par excellence.

Veranstaltungskalender LGBT

MADRID – das Wesentliche

10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

Ansicht und Download nützlichen Informationsmaterials, mit dem sich der Besucher in Madrid zurechtfindet.

Werbung
  • Legendäre Lokale bestehen neben Festsälen in einem der Epizentren der LGTBIQA+-Szene, in dem Vergnügen und Respekt immer an erster Stelle stehen.

    Nachtleben: Chueca
Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.