Parks und Grünanlagen

  • Lago de la Casa de Campo
    casadecampo.jpg
  • ParquedelRetiro_1432204684.3.jpg

HINWEIS: Der Retiro-Park und acht weitere Parks der Stadt(El Capricho, Los Jardines de Sabatini, La Rosaleda del Parque del Oeste, Juan Carlos I, Juan Pablo II, Quinta de Fuente del Berro, Quinta de los Molinos und Quinta de Torre Arias) können bei ungünstigen Wetterverhältnissen oder wegen Kontrollarbeiten danach ohne Vorankündigung vorübergehend geschlossen werden.


Casa de Campo,der Retiro-Park undMadrid Río sind die bekanntesten. Allerdings besitzen praktisch alle Stadtviertel eine erwähnenswerte Grünanlage, die besonders angenehm ist, wenn man sich eine Weile vom Asphalt erholen will. In Madrid liegt immer ein grüner Fleck gleich um die Ecke, wo man spazieren gehen, sich ausruhen oder sportlich betätigen kann. Suchen Sie sich einen aus!

Der Besuch von Madrid bleibt ohne einen Bummel durch den Retiro-Park, der grünen Lunge der Stadt, unvollständig.  

Die alten Stallungen des Königspalastes sind bei Sonnenuntergang besonders spektakulär. BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN

Ein wunderschöner Park im englischen Stil im Stadtviertel Madrid de los Austrias mit dem Königspalast im Hintergrund.

In diesem wunderschönen Park kann man den Bunker besuchen, in dem die Armee der Republik im Bürgerkrieg ihr Hauptquartier für Zentralspanien hatte. 

Der größte Park Madrids ist eine Grünanlage, die Sport- und Freizeitbereiche wie den Zoo, den Vergnügungspark und den neu angelegten See umfasst.

Der Grüngürtel von Madrid ist ein Freizeit- und Kulturbereich parallel zum Fluss Manzanares, der den Namen Madrid Río erhalten hat.

Ein Botanischer Garten mitten im Stadtzentrum mit über über 5000 Pflanzenarten.

Die Gärten, die von Manuel Herrero Palacios entworfen worden sind, umgeben diese Grabstätte, die Stein für Stein aus Ägypten hergebracht wurde.

Diese Gärten im Stadtviertel Austrias befinden sich vor dem Königspalast und sind eine der von Touristen am meisten besuchten Anlagen.

Botanischer Garten im Madrid de los Austrias mit herrlichem Blick auf die Stadt.

Eine der größten und meist besuchten Gartenanlagen Madrids bildet die Mitte der Plaza de España. Durch Umbaumaßnahmen auf dem Platz wird der Publikumsverkehr durch die Gärten beeinträchtigt.

In diesem beliebten Park im Stadtviertel La Latina können Sie atemberaubende Sonnenuntergänge erleben.

ANDERE PARKS UND GRÜNANLAGEN
  • Dieses versteckte Juwel im Stadtviertel La Latina hat sowohl seinen Zauber als auch die ursprüngliche Struktur erhalten.

    Die Gärten des Palacio del Príncipe de Anglona
  • In der Nähe des Messegeländes von Madrid befindet sich einer der schönsten Parks Madrids. Verpassen Sie gegen Ende des Winters nicht die Blüte der Mandelbäume! 

    Quinta de los Molinos
  • Der Fuente del Berro-Park ist eine wunderschöne Gartenanlage, die von dem Monarchen Philipp IV in Auftrag gegeben wurde. 

    Fuente del Berro-Park
  • Einer der besten Orte, um den Sonnenuntergang in Madrid zu genießen, der im Volksmund als der “parque de las siete tetas” (= der Park der sieben “Titten”) bekannt ist. 

    Parque Cerro del Tío Pío
  • Der Parque del Oeste ist eine riesige Grünanlage, die sich zwischen Plaza de España, Moncloa und der Universitätsstadt erstreckt.

    Parque del Oeste
  • Der Santander-Park hat weitläufige Freizeit- und Sportanlagen.

    Santander-Park
  • Dieses Naturgebiet rund um den Fluss Manzanares im Bereich Usera ist ideal für Freizeit und Erholung.

    Manzanares-Park
  • Ein verstecktes Gärtchen im Stadtviertel Austrias, mit Obstbäumen und ein Bronzebrunnen aus dem 18. Jahrhundert.

    Huerta de las Monjas
  • Am Paseo del Arte gibt es eine Überraschung für alle Besucher: ein tropischer Garten im Bahnhof.

    Der tropische Garten am Bahnhof Atocha
  • Diese elegante Gartenanlage liegt im südlichen Teil des Retiro-Parks. Wer die Stadt im Frühling besucht, sollte ihn auf jeden Fall gesehen haben.

    Der Rosengarten im Retiro-Park
  • Genießen Sie die schönsten Rosen der Welt in einem der größten Parks in Madrid.

    Rosaleda del Parque del Oeste
  • Quinta de los Molinos
  • Parque del Cerro del Tío Pío
  • Parque del Oeste
  • Dama de Ariadna
  • Jardín tropical Estación de Atocha
  • Rosaleda del Parque del Oeste.jpg

MADRID – das Wesentliche

10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

Ansicht und Download nützlichen Informationsmaterials, mit dem sich der Besucher in Madrid zurechtfindet.

Werbung
  • Erleben Sie die Wachablösungen nach der spanischen Militärtradition (Königspalast. Wachablösung: Mittwoch und Samstag / Feierlicher Appell: jeweils erster Mittwoch im Monat. NÄCHSTER APPELL: Die Wachablösung findet wieder statt; der feierliche Appell fällt aufgrund des Coronavirus bis auf weiteres aus.)

    Feierliche Wachablösung und Wachwechsel am Königspalast
  • Cambio de guardia en el Palacio Real
Werbung
  • Eine 10-köpfige Auswahl von Statuen, die überall in der Stadt anzutreffen sind.

    Statuen in Madrid
  • Estatuas de Madrid
Werbung
  • Wir führen Sie zu den wichtigsten Brunnen von Madrid.

    Madrids Brunnen
  • 10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

    Top 10 Madrid
  • Palacio de Cristal
  • Sind Sie Kinogänger oder eher Fußballfan? Lieben Sie es exklusiv oder klassisch? Egal, in Madrid finden Sie Touren für jeden Geschmack.

    Touren in Madrid
  • Turistas Madrid
  • Entdecken Sie 10 geheimnisvolle und einzigartige Orte in Madrid, die Sie sich nicht entgehen lassen dürfen.

    Top 10 Alternativen
  • Templo de Debod

OFFIZIELLE PRODUKTE

Bis auf weiteres geschlossen

Bis auf weiteres geschlossen

Souvenirs aus Madrid