Veranstaltungskalender Ausstellungen

  • Frida Kahlo: alas para volar
    frida3.jpg
  • Diese erste und einzige offizielle Immersivausstellung würdigt die revolutionäre Karriere von Pablo Picasso, dem einflussreichsten und populärsten Vertreter der modernen Kunst im 20. Jahrhundert (Espacio 5.1 - IFEMA MADRID. Bis zum 12. Februar).

    Imagine Picasso. Image Totale© Exhibition
  • Imagine Picasso - © Encore Productions - Laurence Labat - Imagine Picasso Quebec, 2021

Madrid ist Schauplatz der internationalen Premiere einer Erlebniswelt, die den Besucher in das kreative Universum der Werke des Filmemachers entführt (Espacio Ibercaja Delicias. Donnerstag bis Sonntag. Bis zum 9. April).

Hommage an den spanischen Maler mit einer Auswahl seiner Porträts, die einen Einblick in die Entwicklung des Künstlers geben (Prado-Museum - Villanueva Gebäude. Bis zum 18. Juni).

Interaktive Ausstellung zum hundertsten Geburtstag des Malers mit einigen selten gezeigten Originalwerken aus Privatsammlungen (Königspalast. 17. Feb. - 23. Jun.).

Kostenlose Ausstellung des von Multitalent Joan Miró und Textilkünstler Josep Royo 1980 geschaffenen Wandteppichs, aus dem das Emblem von La Caixa hervorging (CaixaForum Madrid. 13. Jan. - 21. Mai).

Eine umfassende Auswahl an Bildern von den Anfängen der experimentellen Fotografie bis in die heutige Zeit (CaixaForum Madrid. 1. Dez. - 26. März).

Ausstellung zum 100. Jahrestag einer der großen Entdeckungen der Archäologie und zur Rolle des 17. Herzog von Alba bei der anschließenden Organisation (Palacio de Liria. 1. Dez. - 30. Apr.).

Nicht versäumen!

Entdecken Sie in dieser Ausstellung die großen Geheimnisse des alten Ägyptens (Matadero Madrid - MAD. Madrid Artes Digitales. Nave 16. Bis zum 12. März).

Die interessante Ausstellung rund um die ukrainische Avantgardekunst des 20. Jahrhunderts ist die bisher umfassendste ihrer Art (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 29. Nov. - 30. Apr.).

Ausstellung über den frühen künstlerischen Werdegang des valencianischen Malers zu seinem 100. Todestag (Sorolla-Museum. 19 Dec-19 Mar).

Das innovative Ausstellungskonzept lässt Besucher hautnah in das dalísche Universum eintauchen (Espacio 5.1 - IFEMA MADRID. 8. Okt. - 7. März).

Zahlreiche Dokumente von unschätzbarem Wert, Originalzeichnungen und viele andere Werke des Autors von Tim und Struppi (Círculo de Bellas Artes. 5. Okt.- 19. Feb.).

Die erstmalige Ausstellung der Stiftung präsentiert eine Auswahl von 117 Werken aus ihren vielfältigen umfangreichen Sammlungen (Fundación María Cristina Masaveu Peterson. Bis zum 28. Mai).

WEITERE VORSCHLÄGE

Das Kunstmuseum präsentiert die umfassende Neustrukturierung seiner Sammlung mit insgesamt rund 2 000 Werken (Reina-Sofía-Museum - Gebäude Sabatini und Nouvell. Ab 27. November).

 

Die Ausstellung klärt alle wissenschaftlichen und philosophischen Fragen rund um das Thema Gehirn (Espacio Fundación Telefónica. 22. Dez. - 11. Juni 2023).

Eine 12 m hohe Skulptur des Künstlers aus Barceloa steht auf dem Sockel, der zuvor den Seefahrer aus Genua trug (Plaza de Colón. Bis zum 20. Dezember 2023).

Ausstellung von zwei Ölskizzen des berühmten Gemäldes des aragonesischen Künstlers (Prado-Museum. 15. Feb. - 19. Feb. 2023).

  • Un paseo por las galerías de arte de Madrid
Werbung
  • Eine Kulturroute, die für alle Liebhaber der klassischen und modernen Kunst ein Muss ist.

    Die Kunstmeile
Werbung
  • Schaufenster, Fassaden, Museen, Workshops, Kollektive, Festivals, Messen.... Madrid setzt auf „Street Art" und wir verraten Ihnen hier, wo sie zu finden ist.

    Straßenkunst in Madrid
  • Arte urbano en Madrid - Pinta Malasana
Werbung
  • Einzigartige Gebäude in denen Kunst in ihrer reinsten Form gezeigt wird.

    Große Kulturzentren
  • Museen sind immer ein guter Rückzugsort, erst recht, wenn das Thermometer über 30 Grad anzeigt. In diesem Artikel durchforsten wir die Madrider Museen auf der Suche nach den besten Stränden der Stadt.

    Ein erfrischendes Bad im Museum
  • La nageuse (La nadadora) Pablo Picasso (Pablo Ruiz Picasso).  © Museo Reina Sofía. Sala 205.13 - André Breton. Mago del surrealismo
  • Plaza de Toros de Las Ventas, 1929. Obra de José Espelius. Foto de Álvaro López del Cerro.

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.