Veranstaltungskalender Ausstellungen

  • Francisco de Goya, Aníbal vencedor que por primera vez mira Italia desde los Alpes (1771). Óleo sobre lienzo. Museo Nacional del Prado, cat. P8313. Donación de la Fundación Amigos del Museo del Prado, 2020
    francisco_de_goya.jpg
  • Erste spanische Retrospektive des namhaften deutschen Fotografen nach seinem Tod (Reina-Sofía-Museum, Sabatini-Gebäude, 3. Stock; 22. Sept. - 28. Feb.).

    Michael Schmidt. Fotografien 1965 – 2014
  • Michael Schmidt Fotografías 1965-2014

Die einzige offizielle Ausstellung des Amsterdamer Van-Gogh-Museums macht erstmals Station in Madrid (Espacio Ibercaja Delicias. Bis zum 9. Januar).

Eine Studie des libanesischen Multimedia-Künstlers mündete in einem neuen Werk und Kunstauftrag zum Thema Himmel und 11. September (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 6. Okt. – 23. Jan. 2022).

Ausstellung eines der letzten Ölgemälde, die der Künstler schuf, bevor er sich fast ausschließlich seinen Papiers découpées widmete (Stiftungsmuseum Lázaro Galdiano. Bis zum 17. Oktober).

Ausstellung, die die verschiedenen Facetten der Farbe beleuchtet (Espacio Fundación Telefónica. Bis zum 9. Januar).

Erste Ausstellung in Spanien über die im Atelier Leonardo da Vincis angefertigten Kopien (Prado-Museum. 28. Sept. - 23. Jan. 2022).

Ausstellung mit Blick auf die frühen Jahre und die religiöse Malerei des valencianischen Künstlers (Sorolla-Museum. Bis zum 9. Januar).

Die bisher größte Retrospektive der amerikanischen Künstlerin mit Blick auf ihr Fotoarchiv der letzten 30 Jahre (Mapfre-Stiftung. Sala Recoletos. 24. Sept. - 9. Jan.).

Neu

Eine Auswahl von Gemälden der wichtigsten Künstler des andalusischen Barocks, wie Bartolomé Esteban Murillo und Antonio del Castillo (Prado-Museum. 21. Sept. - 23. Jan. 2022).

Erstmals werden alle Werke aus Schenkungen der Stiftung in einer Ausstellung gezeigt (Prado-Museum. 14. Sept. - 16. Jan. 2022).

Retrospektive des surrealistischen Malers René Magritte mit rund 70 Werken, darunter Gemälde, Fotografien und Filme (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 14. Sept. 2021 - 30. Jan. 2022).

Ausstellung mit 50 Werken, die dem Publikum Kunstvermächtnis und Geschichte von Kaiserin Eugénie de Montijo vermitteln will (Palacio de Liria. Bis zum 30. Dezember).

Ausstellung über die frühen Werke der Künstlerin aus den 70er und 80er Jahren (Círculo de Bellas Artes - Sala Goya. 2. Bis zum 24. Oktober).

Lang erwartete Restaurierung eines der bedeutendsten Werke des Museums (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 17. Mai - 25. Sept. 2022).

Zeitübergreifende Ausstellung über die Selbstdarstellung des Menschen (CaixaForum Madrid. 28. Apr. - 9. Jan. 2022).

20 ausgewählte Stücke, darunter deutsche und niederländische Goldschmiedearbeiten aus dem 16. und 17. Jahrhundert sowie Skulpturen der italienischen und deutschen Renaissance (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. 12. Apr. - 23. Jan. 2022).

 

Retrospektiver Blick auf das Werk des italienischen Malers, der zu den wichtigsten Vertretern der Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts gehört (Mapfre-Stiftung. Sala Recoletos. 24. Sept. - 9. Jan.).

Die Ausstellung zeigt eine Reihe von Gemälden der schweizerisch-argentinischen Künstlerin zum Thema Farbe und Natur (Der Velázquez-Palast. Bis zum 2. Mai 2022).

WEITERE VORSCHLÄGE

Eine 12 m hohe Skulptur des Künstlers aus Barceloa steht auf dem Sockel, der zuvor den Seefahrer aus Genua trug (Plaza de Colón. Bis zum Dezember 2021).

Eine interaktive Ausstellung über die Beziehung zwischen Mensch und Videospiel (CaixaForum Madrid. 20. Jul. - 31. Okt.).

Klangperformance basierend auf dem Werk von Val del Omar, das lediglich einmal - und das nur teil- und versuchsweise -  im Juni 1952 präsentiert wurde (Reina-Sofía-Museum - Edificio Sabatini, Espacio 1. Bis zum 29. November).

Ausstellung für die ganze Familie rund um die Welt der Dinosaurier (Espacio 5.1 - IFEMA MADRID. Freitag bis Sonntag. Bis zum 9. Januar).

  • El fin de siglo. Sala 61 A del Museo Nacional del Prado ©Museo Nacional del Prado (660 x 335)
  • Un paseo por las galerías de arte de Madrid
Werbung
  • Eine Kulturroute, die für alle Liebhaber der klassischen und modernen Kunst ein Muss ist.

    Die Kunstmeile
  • Usuaria de Bicimad en el Paseo del Arte
Werbung
  • Schaufenster, Fassaden, Museen, Workshops, Kollektive, Festivals, Messen.... Madrid setzt auf „Street Art" und wir verraten Ihnen hier, wo sie zu finden ist.

    Straßenkunst in Madrid
  • Arte urbano en Madrid - Pinta Malasana
Werbung
  • Einzigartige Gebäude in denen Kunst in ihrer reinsten Form gezeigt wird.

    Große Kulturzentren
  • Museen sind immer ein guter Rückzugsort, erst recht, wenn das Thermometer über 30 Grad anzeigt. In diesem Artikel durchforsten wir die Madrider Museen auf der Suche nach den besten Stränden der Stadt.

    Ein erfrischendes Bad im Museum
  • Nadadores, Jávea. Joaquín Sorolla, 1905. © Museo Nacional Sorolla
  • Die berühmten Mädchen aus dem Gemälde von Velázquez sind ein typisches Wahrzeichen Madrids, von dem sich viele Künstler und Ateliers inspirieren lassen. Finden Sie Ihre ganz persönliche Version und verschenken Sie doch mal ein Stückchen Madrid! Gerade jetzt!

    Las Meninas - ein Wahrzeichen Madrids
  • Estas Meninas poliédricas de colores son obra de Felipao

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)

25 außergewöhnliche Führungen (Seite auf Spanisch)