Veranstaltungskalender Ausstellungen

  • Frida Kahlo: alas para volar
    frida3.jpg
  • Momias del antiguo Egipto. Redescubriendo 6 vidas
Neu

Ausstellung mit einer gelungenen Auswahl aus historischen und modernen Beständen der BBVA-Sammlung Spanien (Königlicher Botanischer Garten - Villanueva-Pavillon. Bis zum 23. Oktober).

Nicht versäumen!

Ausstellung mit 31 Originalwerken und 91 Fotografien einer der weltweit bekanntesten mexikanischen Künstlerinnen (Stiftung Casa de México en España. 7. Mai - 30. Nov.).

Abgeschlossen

Ausstellung mit großen Werken der wichtigsten amerikanischen Pop-Art-Künstler (CentroCentro. Bis zum 25. September).

Ausstellung im kleinen Rahmen rund um die erste amerikanische abstrakten Bewegung, die sich der Farbe als Ausdruckselement bedient (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. Bis zum 1. November).

Erste und größte Ausstellung in Spanien, die sich ausschließlich mit Frauen im Alten Ägypten befasst, mit rund 300 Exponaten aus 12 Ländern (Palacio de las Alhajas. 10. Juni - 31. Dez.).

Ausstellung über den Stellenwert der Farbe Schwarz in den Werken des Künstlers aus Valencia (Sorolla-Museum. 11. Juli - 27. Nov.).

Eine Sammlung der besten Werke des australischen Künstlers in Form von Videoinstallationen (Espacio Fundación Telefónica. 20. Mai - 20. Nov.).

Politische Grafiken aus Lateinamerika von 1960 bis heute (Reina-Sofía-Museum. 18. Mai - 10. Okt.).

Nicht versäumen!

Immersive Ausstellung mit Werken Klimts im Großformat (MAD - Madrid Artes Digitales. Centro de Experiencias Inmersivas. Montag bis Sonntag. Bis zum 16. Oktober).

Ausstellung über den Werdegang des angesehenen Malers aus Aragonien (Prado-Museum. 21. März - 23. Okt.).

Ausstellung mit 170 Werken amerikanischer Kunst aus der Gemäldesammlung der Familie Thyssen (Nationalmuseum Thyssen-Bornemisza. Bis zum 16. Oktober).

Die erstmalige Ausstellung der Stiftung präsentiert eine Auswahl von 117 Werken aus ihren vielfältigen umfangreichen Sammlungen (Fundación María Cristina Masaveu Peterson. 6. Sept. - 22. Jan.).

WEITERE VORSCHLÄGE

Ausstellung mit 120 Fotografien, die Leben und Werk der italienischen Künstlerin nachzeichnen (Cerralbo-Museum. 15. Juli - 2. Okt.).

Das Kunstmuseum präsentiert die umfassende Neustrukturierung seiner Sammlung mit insgesamt rund 2 000 Werken (Reina-Sofía-Museum - Gebäude Sabatini und Nouvell. Ab 27. November).

 

Eine 12 m hohe Skulptur des Künstlers aus Barceloa steht auf dem Sockel, der zuvor den Seefahrer aus Genua trug (Plaza de Colón. Bis zum Dezember 2022).

Ausstellung von zwei Ölskizzen des berühmten Gemäldes des aragonesischen Künstlers (Prado-Museum. 15. Feb. - 19. Feb. 2023).

  • Madrid en todas las estaciones del año
  • Un paseo por las galerías de arte de Madrid
Werbung
  • Eine Kulturroute, die für alle Liebhaber der klassischen und modernen Kunst ein Muss ist.

    Die Kunstmeile
Werbung
  • Schaufenster, Fassaden, Museen, Workshops, Kollektive, Festivals, Messen.... Madrid setzt auf „Street Art" und wir verraten Ihnen hier, wo sie zu finden ist.

    Straßenkunst in Madrid
  • Arte urbano en Madrid - Pinta Malasana
Werbung
  • Einzigartige Gebäude in denen Kunst in ihrer reinsten Form gezeigt wird.

    Große Kulturzentren
  • Museen sind immer ein guter Rückzugsort, erst recht, wenn das Thermometer über 30 Grad anzeigt. In diesem Artikel durchforsten wir die Madrider Museen auf der Suche nach den besten Stränden der Stadt.

    Ein erfrischendes Bad im Museum
  • La nageuse (La nadadora) Pablo Picasso (Pablo Ruiz Picasso).  © Museo Reina Sofía. Sala 205.13 - André Breton. Mago del surrealismo
  • Plaza de Toros de Las Ventas, 1929. Obra de José Espelius. Foto de Álvaro López del Cerro.

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Die schönsten Souvenirs online bestellen! (Seite auf Spanisch)

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.