Madrid nach Maß

  • circulobellasartes_puestadesol_cesarlucas_2016.jpg

Egal, ob Sie mit kleinem Budget reisen oder Ihre Finanzen luxuriöse Sonderwünsche zulassen – Madrid wird Sie nicht enttäuschen. Sein Kultur- und Unterhaltungsangebot umfasst alles, angefangen vom kostenlosen Museumsbesuch bis hin zum exklusiven VIP-Ambiente. Die Stadt kennt keine Vorurteile und ist daher ein beliebtes Ziel der LGTB-Community. Madrid bietet grenzenlose Möglichkeiten für Familien mit Kindern, und gleiches gilt für eher traditionelle oder alternativ gesinnte Besucher. 

Madrid im großen Stil. Hier sagen wir Ihnen, wie Sie die Stadt in vollstem Luxus genießen können.

Sie möchten  eine Stadt mit einem enormen Angebot für die LGBT-Community ganz ungezwungen erleben? Dann ist Madrid die Stadt, die Sie suchen!

Madrid bietet enorm viele Aktivitäten für Kinder. Merken Sie sich unsere Tipps und machen Sie Ihre Reise mit der Familie für den gemeinsamen Spaß.

Madrid kann man auch mit einem schmalen Geldbeutel erleben. Hier finden Sie Tipps dazu, wo und wann man sich kostenlos oder für wenig Geld vergnügen kann.

Die unbekannten Straßen Madrids oder jene Geschäfte, Restaurants und Bars, die nicht in den Touristenführern aufgeführt sind. Wenig besuchte Orte, die sich jedoch am Rande des Mainstreams einen Platz erobert haben.

Emblematische Gebäude, Museen, Parks, mittelalterliche Plätze und Paläste sehen im traditionellsten Madrid dem entgegen, der auf dem Rastro bummeln geht und die köstlichen Tapas genießt.

Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Laden Sie sich die App der Meisterwerke der drei Pinakotheken Prado, Thyssen und Reina Sofía herunter.