Madrid entdecken

HINWEIS ZUM THEMA CORONAVIRUS

Nach Ende des Alarmzustands öffnete Spanien am 21. Juni erneut seine Grenzen zu den Staaten des Schengen-Raums. Somit können Besucher aus diesen Ländern nun ohne Quarantäne hierzulande einreisen und sich frei bewegen. Dabei gilt stets die Einhaltung der grundlegenden Schutzregeln: ein Abstand von mindestens 1,5 m zwischen Personen und Maskenpflicht.

In der Region Madrid werden die derzeit geltenden kapazitätsbeschränkenden Maßnahmen je nach Lage der Dinge schrittweise gelockert. Um Risiken vorzubeugen, müssen am Flughafen Madrid-Barajas einreisende Besucher drei Kontrollen durchlaufen - eine Dokumentenkontrolle, eine Temperaturkontrolle und eine visuelle Begutachtung.  ​

 

Informieren Sie sich hier über die Einzelheiten der in Madrid verhängten Maßnahmen


Ein rascher Überblick über die Stadt - die wichtigsten Sights, Geschichte, Veranstaltungen, Wetter, Unternehmungen und vieles mehr.

Die Stadtviertel Madrids sind die Einzelteile eines großen Puzzles, das es zusammenzusetzen gilt.

Das Angebot Madrids berücksichtigt die unterschiedlichsten Voraussetzungen und Vorlieben: Reisen mit wenig Geld, Luxus pur, mit der Familie, LGTB, alternativ oder klassisch – wählen Sie nach Ihren Interessen!

Laden Sie unseren Stadtplan mit allen nötigen Informationen herunter, um sich in Madrid zurechtzufinden!

MADRID – das Wesentliche

10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

Ansicht und Download nützlichen Informationsmaterials, mit dem sich der Besucher in Madrid zurechtfindet.

Werbung
  • Sind Sie Kinogänger oder eher Fußballfan? Lieben Sie es exklusiv oder klassisch? Egal, in Madrid finden Sie Touren für jeden Geschmack.

    Touren in Madrid
  • Turistas Madrid
Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Profitieren Sie bei Ihrem nächsten Madrid-Besuch von unserem Bonus-Programm.