Mittelalterzug nach Sigüenza

  • excursionestrenmedievalSiguenza_1399621551.763.jpg

Zum vielseitigen Angebot touristischer Bahnreisen Madrids gehört ein ganz besonderes Erlebnis mit dem Namen Tren Medieval (mehrere Samstage April, Mai, Juni, September, Oktober und November​). Dieser Mittelalterzug bringt die Reisenden in die einzigartig schöne Stadt Sigüenza und geht zugleich mit ihnen auf eine Zeitreise zurück ins Mittelalter, so wie es einst die Minnesänger besungen haben. Der Zug mit Abfahrt am Madrider Bahnhof Chamartín begeistert Jung und Alt. Bei den Führungen sind Kultur, Spaß und Unterhaltung garantiert.

Alles einsteigen bitte!

Wundern Sie sich nicht, wenn Ihnen Ihr Realitätssinn an Bord Streiche zu spielen scheint, denn auf der Fahrt mischen sich fröhlich tanzende Spielmänner, heldenhafte Ritter und edle Burgfräuleins unter die Reisenden. So lernen Sie auf der Reise von Madrid Chamartín nach Sigüenza auf unterhaltsame Weise ein buntes Völkchen mittelalterlicher Gestalten kennen und haben dann viel Zeit, diese charmante Stadt in nur knapp anderthalb Stunden Entfernung von der Metropole zu erkunden. Musik und szenische Darstellungen vermitteln dem Reisenden die Geschichte der Dörfer und Städte, an denen der Zug vorbeifährt. Eigens für die Fahrt zubereitete, süße Happen sorgt dafür, dass kein knurrender Magen das Vergnügen trübt.

Nächster Halt: Sigüenza

Und glauben Sie nicht, das Abenteuer sei nach der Fahrt zu Ende, denn vor Ort warten mehrere Stadtführer auf die Reisenden und entdecken mit ihnen in kleinen Gruppen die Stadt: Sigüenzas stolze Burg, die majestätische Kathedrale, die Plaza Mayor, die Plazuela de la Cárcel und das Stadtpalais Casa del Doncel. In etwa acht Stunden kann sich der Besucher ganz der Schönheit Sigüenzas hingeben, Kunst und Kunsthandwerk der Stadt entdecken. Und natürlich auch ihre Küche genießen: Die Restaurants der Stadt bieten so typischen Gerichte wie Migas (mit Speck gebratene Brotkrume), Sopa Castellana (eine Brotsuppe) oder Zickleinbraten und Nachspeisen wie Yemas del Doncel. Ein wahrer Gaumenschmaus! Einige Lokale und Geschäfte gewähren bei Vorlage des Tren-Medieval-Bahntickets 10 % Rabatt.

- Termine 2017: 

  • Samstags 22. April, 6., 20. und 27. Mai, 3. und 10. Juni, 23. und 30. September, 7., 21. und 28. Oktober sowie 4. und 11. November 2017

- Fahrzeiten 2017:

  • Abfahrt in Madrid Chamartín: 10.05 Uhr. – Guadalajara: 10.39 Uhr – Ankunft in Sigüenza: 11.30 Uhr.
  • Abfahrt in Sigüenza: 19.40 Uhr – Guadalajara 20.28 Uhr – Ankunft in Madrid Chamartín: 21.06 Uhr

- Preise 2017:

  • Erwachsene: 30 €
  • Kinder (4 bis 13 Jahre): 16 €
  • Sitzbelegung für Kinder unter 4: 16 €

 

- Nähere Informationen:

 

ANDERE TOURISMUS ZÜGE

Entdecken Sie die Geburtsstadt von Miguel de Cervantes auf einzigartige Weise! (8. April bis 9. Dezember 2017, ausgenommen August und 2. September).

Die Fahrt in einem Zug aus der Zeit vom Ende des 19. Jahrhunderts von Madrid nach Aranjuez erinnert an die erste Bahnstrecke der Region Madrid (samstags und sonntags, von ende April bis Oktober, ausgenommen Juli und August).

  • Entdecken Sie die Umgebung von Madrid – die einzige Stadt der Welt mit neun Weltkulturerbestädten in einem Umkreis von weniger als zwei Stunden.

    Welterbe
  • Catedral de Toledo
Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Die App für Kunstliebhaber.

Werbung