HINWEIS ZUM THEMA CORONAVIRUS

Nach Ausrufung des Alarmzustands in Spanien, ist die Aktivität der Sektoren der Kultur, der Freizeit und des Gaststättenbetriebes bis auf weiteres eingestellt. Alle Akteure des Madrider Fremdenverkehrs arbeiten daran, zu garantieren, unter den besten Sicherheits- und Schutzbedingungen, sowohl für Ansässige wie für unsere Besucher ihre Tätigkeit wieder aufzunehmen, sobald die Gesundheitssituation dies zulässt. 

Gemäß der ergriffenen Maßnahmen, sind ab dem 15. Mai alle aus dem Ausland nach Spanien Einreisenden (ihre Einreise ist nur aus Berufspflicht oder aus gerechtfertigten persönlichen Gründen gestattet) verpflichtet, sich bei ihrer Ankunft in eine vierzehntätige Quarantäne zu begeben. Sie dürfen die Unterkunft nur mit Mund- und Nasenbedeckung verlassen und nur um essentielle Einkäufe zu tätigen, Ärztezentren aufzusuchen oder aufgrund höherer Gewalt.

 

Informieren Sie sich hier über die Einzelheiten der in Madrid verhängten Maßnahmen


Grundlegende Dinge, die Sie wissen sollten, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und Ihren Aufenthalt in vollen Zügen zu genießen.

Bus, U-Bahn, Zug, Taxi … alle Fortbewegungsmöglichkeiten, mit denen Sie sich rasch, sicher und individuell angepasst durch Madrid bewegen.

MADRID – das Wesentliche

10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

Ansicht und Download nützlichen Informationsmaterials, mit dem sich der Besucher in Madrid zurechtfindet.

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Profitieren Sie von den Rabatten unseres Bonus-Programms.

  • Informieren Sie sich über die wichtigsten Ereignisse auf dem kompletten Veranstaltungskalender Madrids, save the date und kommen Sie zu uns. Wir erwarten Sie mit offenen Armen! 

    Veranstaltungskalender
  • LUZIA - Cirque du Soleil
Werbung
  • Solamente en Madrid
Werbung