Manzanares El Real

  • Manzanares El Real
    manzanares_el_real_1.jpg
  • Was sehen?
  • Natur und Outdoor-Aktivitäten
  • Kulinarisches
  • Anfahrt

Der Ort gehört zu den reizvollsten Gemeinden der Region Madrid, denn als eine der Eingangspforten in den Nationalpark Sierra de Guadarrama liegt er in einer wahrhaft einzigartigen Umgebung. Daneben erwartet den Besucher hier eine prächtige Überraschung in Form des imposanten Castillo de los Mendoza, das zu den besterhaltenen Festungen ganz Madrids gehört. Manzanares El Real präsentiert sich damit als ein Ort, an dem man in weniger als 60 km Entfernung von der spanischen Hauptstadt Natur, Geschichte und Sport genießen kann.

Burg Castillo de Los Mendoza

Der Bau aus dem 15. Jahrhundert ist einer der letzten Vertreter kastilischer Militärarchitektur.  Ein Blick hinter seine Mauern – er kann in seiner Gesamtheit besichtigt werden – lohnt sich auf jeden Fall. Der ursprünglich als Festung errichtete Bau wurde schließlich zum Wohnpalast der Familie Mendoza ausgebaut und birgt im Inneren Tapisserien und Möbel aus dem 17. Jahrhundert.

Die Silhouette der Festung auf dem Hügel umgeben von den Felslandschaften der Pedriza und dem Wasser des Stausees Santillana weckt im Betrachter den Wunsch, zur Kamera zu greifen und den Anblick festzuhalten.

Eine originelle Möglichkeit, die Burg kennenzulernen, besteht aus 45-minütigen schauspielerisch untermalten Besichtigungen, bei denen Schauspieler Don Íñigo López de Mendoza und seine Tochter Brianda verkörpern und die Besucher durch die Räume dieses mittelalterlichen Kleinods, seine großen Säle und seine dreischiffige Kirche führen. Der umliegende Park Jardín de los Sentidos enthält nach historischen Unterlagen ausgewählte Pflanzen und Heilkräuter in Anlehnung an den ehemaligen Klostergarten der Besitzer, ein Labyrinth und eine Palisade, die an Austragung und Schauplätze früherer Turniere erinnert. Hin und wieder finden hier auch Fechtwettkämpfe, Filmvorführungen, Chorauftritte etc. statt.

Weitere Sehenswürdigkeiten

Die Burg ist zwar das bedeutendste Kleinod von Manzanares El Real, aber der Ort, der in Filmszenen aus „El Cid” oder „Alexander der Große“ zu sehen war, hält noch weitere Sehenswürdigkeiten bereit. So lohnt sich zum Beispiel der Weg hinauf zur Kapelle Peña Sacra, von wo sich ein herrlicher Blick auf La Pedriza bietet. Auch die Kirche Nuestra Señora de las Nieves (ebenfalls aus dem 15. Jahrhundert), die Brücke Puente de la Cañada Real Segoviana oder den Brunnen Fuente de las Ermitas sollte man bei einem Rundgang durch das Städtchen nicht versäumen.

Zum Abschluss eines Tages voller Kultur fehlt noch ein Besuch im Ethnologie-Museum der Stadt, wo archäologische Funde und die Nachbildung eines traditionellen Hauses zu sehen sind.

 

  • Entdecken Sie den Geburtsort von Miguel de Cervantes und die Universität Complutense, eine bedeutende Stadt, die Weltkulturerbe und in der Geschichte der spanischen Sprache maßgeblich ist.

    Alcalá de Henares
  • Besichtigung des Palastes und der Gärten des Königlichen Sitzes und der Stadt Aranjuez, ein Madrid nahe gelegener Ort, der historisch gesehen eng mit dem Königtum verbunden war.

    Aranjuez
  • Besuchen Sie einen der schönsten Beispiele der Architektur des spanischen Goldenen Zeitalters – Siglo de Oro −, ein von Philip II. konzipierter monumentaler Baukomplex.

    Das Kloster El Escorial
  • In unmittelbarer Nähe zu Madrid ist diese monumentale Stadt ein brillantes historisches Beispiel des Zusammenlebens zwischen Juden, Moslems und Christen.

    Toledo
  • Lernen Sie das spektakuläre Aquädukt kennen und genießen Sie die kulinarischen Delikatessen dieser zum Weltkulturerbe erklärten Stadt.

    Segovia
  • Besichtigen Sie die spektakuläre Festungsmauer und die Kathedrale dieser mittelalterlichen Stadt mit jüdischem, christlichem und moslemischem Erbe.

    Ávila
  • Eine zum Weltkulturerbe ernannte Universitätsstadt – und Paradies der Studenten − mit einem interessanten monumentalen Vermächtnis.

    Salamanca
  • Weniger als eine Zugstunde von Madrid entfernt erhebt sich diese landschaftlich spektakuläre Stadt mit ihren “hängenden Häuser (Casas Colgadas).

    Cuenca
  • Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Madrid und lernen Sie die wichtigste Stadt des alten Al-Ándalus und ihre spektakuläre Moschee kennen.

    Córdoba
  • Entdecken Sie die Stadt auf eigene Faust, schließen Sie sich einer Führung an oder besuchen Sie die Umgebung Madrids.

    Touren und Ausflüge
Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Der 92 m hohe Aussichtsturm bietet einen der besten Blicke auf die Stadt.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Die App für Kunstliebhaber.