Deutsche Kultureinrichtung - Goethe Institut

Nicht nur in Madrid ist das Goethe Institut der Wächter der deutschen Sprache und Kultur: Hier werden Deutschkurse angeboten, Konferenzen veranstaltet und Ausstellungen organisiert, die eine Brücke zwischen Deutschland und Spanien schlagen.

Das Goethe Institut wurde 1951 gegründet und kam 1957 auch nach Madrid. Nach über 50 Jahren Einflussnahme auf die Kultur in Spanien und in ganz Europa wurde es im Jahr 2005 mit dem Premio Príncipe de Asturias de Comunicación y Humanidades (Prinz-von Asturien-Preis für Kommunikation und Geisteswissenschaften) ausgezeichnet.

Das Goethe Institut verfügt über eine Bibliothek, eine Cinemathek sowie je einen Konferenz- und Ausstellungsraum. Sein Programm umfasst ein breites Spektrum an Themen wie Literatur, Philosophie, Film, plastische Kunst, Architektur, Design, Musik, Tanz und Theater.

Geolocation
Goethe Institut
Goethe Institut
Goethe Institut
Servicios: 

Aufzug

Bibliothek

Restaurantbereich

Share on

Wichtige Daten

Adresse

Calle
de Zurbarán, 21
28010
Touristenzone: 
Chamberí
Öffnungszeiten: 

Mo-Fr 9.00 - 19.00 Uhr.

Telefon: 
(+34) 91 391 39 44
Fax: 
(+34) 91 391 39 45
E-Mail-Adresse: 
info-madrid@goethe.de
Web: 
http://www.goethe.de/madrid
Metro: 
Alonso Martínez (L4, L5, L10)
Bus: 
5, 7, 14, 27, 45, 150