Santander-Park

Der über einem Wasserspeicher des Canal de Isabel II angelegte Santander-Park wurde 2007 im Stadtviertel Chamberí eingeweiht und umfasst 120 000 Quadratmeter. Die Hälfte ist dem Sport, die andere dem Park an sich gewidmet.

Die Pflanzen wurden speziell ausgewählt, um den Wasserverbrauch zu reduzieren. Es gibt einen Wellnessbereich, Boccia-Bahnen, Schachbretter sowie einen Entspannungsbereich mit See und Springbrunnen. Es gibt acht überdachte Paddletennisplätze, einen Platz für Fußball 11 und einen weiteren für Fußball 7 mit Kunstrasen, eine 1,2 km lange Rennbahn, die die gesamte Anlage umgibt. Hinweis: Radfahren von Personen, die über 12 Jahre alt sind, ist untersagt. Es gibt auch ein Café-Restaurant, Toiletten und verschiedene Brunnen.

Geolocation
Servicios: 

Kostenpflichtiger Parkplatz

Cafetería

Laufparcours

Gepächaufbewahrung / Garderobe

Restaurantbereich

Botanischer Lehrpfad

Sportbereich

Share on

Wichtige Daten

Adresse

Avenida
de Filipinas, 11
28003
Touristenzone: 
Chamberí
Öffnungszeiten: 

Park: Eintritt frei

Sportanlagen: Mo - So 09:00 - 23:00 Uhr

Tipo información turística: 
Web: 
https://www.canaldeisabelsegunda.es/patrimonio
Metro: 
Cuatro Caminos (L1, L2, L6)
Guzmán el Bueno (L6, L7)
Ríos Rosas (L1)
Bus: 
2, 3, 12, 37, 149, 45, 44
Preis: 

Kostenloser Eintritt.