Estanque Grande de El Retiro (See)

Im Herzen des Buen Retiro Parks befindet sich dieser große See, an dem die Madrilenen sich sonnen, Bötchen fahren.

Der zwischen 1634 und 1636 von Architekt Cristobal de Aguilera erbaute Teich bildete den Mittelpunkt des Gartens des Freizeitpalais Buen Retiro und war Schauplatz von Wasseraufführungen wie Seeschlachten und Naumachie-Darbietungen sowie  Bootsfahrten der Könige und ihres Gefolges. Zu jenen Zeiten war er durch einen Fluss mit der heute verschwundenen Kapelle San Antonio de los Portugueses verbunden und im Retiro-Park gab es eigene Werften für den Schiffsbau. Damals lag in der Mitte des Sees eine ellipsenförmige Insel, auf der Theaterstücke oder Konzerte aufgeführt wurden.

Fast ein Jahrhundert später entzückte Farinelli mit seiner Stimme den Hof von Philipp V. Im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts wurde die Insel überflutet und zu Beginn des 20. Jahrhunderts (1902) mit privaten Spendengeldern aus der Bevölkerung das Denkmal zu Ehren des spanischen Königs Alfons XII errichtet, ein Beispiel für den Historismus. Die von José Grases Riera entworfene und von Teodoro Anasagasti finanzierte Reiterstatue am See ist das Werk von Mariano Benlliure.

Derzeit bietet der Teich verschiedene Aktivitäten wie Ruderboote, zwei davon rollstuhlgerecht (ab Februar 2019 im Einsatz), Solarboot (rollstuhlgerecht), Solar-Bildungszentrum sowie die städtische Kanuschule für Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahren. 

Geolocation
Estanque del Parque de El Retiro / Monumento a Alfonso XII
Estanque Grande de El Retiro
Servicios: 

Bootsverleih

Barrierefreiheit

Global Accesibility
Up

Kai und Solarboot sind für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Zwei der Ruderboote sind über ein Portal im hinteren Bereich der Boote für Rollstuhlfahrer zugänglich.

Share on

Wichtige Daten

Adresse

Paseo
del Estanque
28009
Touristenzone: 
Retiro
Öffnungszeiten: 

Bootsverleih: Mo - So 10:00 - 17.30 / 20:30 Uhr (je nach Jahreszeit) (im Dezember bis 17:15 Uhr).

Solarboot: Mo – So (auch Feiertage): 10:00 - 14:00 / 16:00 Uhr bzw. Sonnenuntergang (je nach Jahreszeit) (siehe offizielle Website)

Tipo información turística: 
Telefon: 
(+34) 91 574 40 24
Web: 
https://bit.ly/2QBFHdJ
Metro: 
Atocha Renfe (L1)
Estación del Arte (Antigua Atocha) (L1)
Ibiza (L9)
Príncipe de Vergara (L2, L9)
Retiro (L2)
Nahverkehrszug (Cercanías): 
Madrid-Atocha
Bus: 
1, 2, 9, 15, 19, 20, 26, 28, 51, 52, 61, 63, 74, 146, 152, C1, C2
Preis: 

Boote (Preis pro Boot): Mo - Frei: 6 € / Sa, So, Feiertag: 8 €

Solarboot: 2 €