Kristall-Palast

Der Kristallpalast von El Retiro ist eines der besten Beispiele für die sogenannte Eisenarchitektur in Madrid. Ursprünglich als gigantisches Gewächshaus geplant, um tropische Pflanzen für die 1887 abgehaltene Ausstellung "Flora der philippinischen Inseln" zu beherbergen, ist es heute einer der Hauptsitze des Reina Sofia Museums, in dem verschiedene Wechselausstellungen stattfinden.

Der Architekt Ricardo Velázquez Bosco war 1887 für den Bau verantwortlich, inspiriert vom Crystal Palace im Hyde Park (London), dem Werk von Joseph Paxton aus dem Jahr 1851. Das Gebäude, das neben einem künstlichen See liegt und von Rosskastanienbäumen umgeben ist, ist mit großen Glasscheiben verkleidet und hat eine keramische Dekoration aus kleinen Friesen und Endstücken, die von Daniel Zuloaga hergestellt wurden.

Im Jahr 1975 wurde eine komplette Reparatur durchgeführt, um das ursprüngliche Aussehen wiederherzustellen.

Geolocation
Palacio de Cristal
Palacio de Cristal
Palacio de Cristal

Share on

Wichtige Daten

Adresse

Paseo
República de Cuba, 4
28009
Touristenzone: 
Retiro
Öffnungszeiten: 

Von November bis Februar: 10:00 - 18:00 Uhr

Von April bis September 10:00 - 21:00 Uhr

Vom 1-30 Oktober / 1-31 März: 10:00 - 19:00 Uhr

24. und 31. Dezember: 10:00 - 17:00 Uhr

Der Kristallpalast kann an regnerischen Tagen aufgrund der Beschaffenheit des Gebäudes geschlossen sein.

 

Telefon: 
(+34) 91 774 10 00
Fax: 
(+34) 91 774 1056
E-Mail-Adresse: 
info@museoreinasofia.es
Web: 
http://www.museoreinasofia.es/
Metro: 
Estación del Arte (Antigua Atocha) (L1)
Ibiza (L9)
Retiro (L2)
Nahverkehrszug (Cercanías): 
Madrid-Atocha
Bus: 
1, 2, 9, 15, 19, 20, 26, 28, 51, 52, 61, 63, 74, 146, 152, C1, C2
Preis: 

Eintritt frei.