Teatro Circo Price (Theater & Zirkus)

Der ständige Zirkus von Madrid ist in der ehemaligen Keksfabrik Pacisa im Stadtviertel Lavapiés untergebracht. Mit seinem Bau wurde nach dem Projekt des Architekten Mariano Bayón im Jahr 2002 begonnen.

Der Komplex besteht aus vielflächigen Bauelementen, die gemeinsam vier Bereiche bilden: das Ausstellungsgebäude, das zentrale Gebäude mit einem runden Zirkussaal, das Gebäude hinter der Bühne mit Lade- und Entladedocks, das Bürogebäude, der Keller mit technischen Anlagen und die Straße mit Werkstätten.

Geolocation
Miss Mara. Quien se reserva, no es artista
Teatro Circo Price
Teatro Circo Price
Teatro Circo Price
Teatro Circo Price
Servicios: 

Kostenpflichtiger Parkplatz

Cafetería

Gepächaufbewahrung / Garderobe

Informationsstellen

Führungen

Geschäft

Share on

Wichtige Daten

Adresse

Ronda
de Atocha, 35
28012
Touristenzone: 
Lavapiés
Öffnungszeiten: 

 Di - Fr: 17.30 - 20.30 Uhr 

Sa / Sonn- und Feiertage: Ab zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn oder eine Stunde vor der Vormittagsvorstellung.

Eintrittskarten für die Einrichtung sind auch im Centro de Turismo Plaza Mayor erhältlich

Telefon: 
(+34) 91 318 47 00
E-Mail-Adresse: 
entradas@madrid-destino.com
Web: 
http://www.teatrocircoprice.es/web/
Metro: 
Embajadores (L3, L5)
Estación del Arte (Antigua Atocha) (L1)
Lavapiés (L3)
Nahverkehrszug (Cercanías): 
Embajadores
Bus: 
27, 34, 36, 41, 119, C
Preis: 

 Je nach Veranstaltung.