Madrid für Genießer

  • ComprasLujoLoewe_1401787922.749.jpg

Sie suchen Erlebnisse der erlesenen Art? Auch hier hat Madrid einiges zu bieten! Dies reicht vom Dinner in einem Restaurant mit drei Michelin-Sternen bis zum Fahren eines Ferraris. Hier erfahren Sie alles über das Madrid für Genießer.

Autorenküche

Madrid besitzt einige der weltweit renommiertesten Feinschmeckerlokale. Darunter etwa das DiverXo von Küchenchef David Muñoz, das Santceloni von Óscar Velasco, das La Terraza del Casino von Paco Roncero, das Kabuki von Sushimeister Ricardo Sanz und viele weitere.

Wer zwar Qualität sucht, aber einen eher ungezwungenen Tapa-Bummel bevorzugt, dem sei ein Besuch in Gastrobars wie dem Estado Puro, Sticker, Triciclo oder El 38 von Pedro Larumbe empfohlen.

Thermen und Wellness

Bei einem Genießer-Aufenthalt in Madrid darf ein Besuch in einer Therme oder einem Wellness-Center nicht fehlen. Das Hotel Occidental Miguel Ángel in der Nähe des Madrider Geschäftsviertels und der Luxusboutiquen des Barrio de Salamanca eignet sich hervorragend für eine Auszeit an einem Shopping-Tag. Auch das Spa Elysium NH Eurobuilding unweit des Paseo de la Castellana bietet eine gute Gelegenheit zum Entspannen.

Im Senator Gran Vía 70 Spa Hotel befindet sich das Acquaplaya, eine prächtige Anlage, in der man die wohltuenden Eigenschaften des Wassers sowie weitere Entspannungs- und Beautyanwendungen genießen kann. Wer Exotischeres bevorzugt, sollte das Hammam Al Ándalus in Madrid aufsuchen und eintauchen in ein arabisches Bad der Maurenepoche.

Cocktailbars und ein Ferrari

Lust auf einen Drink? Wir laden Sie in einige der besten Cocktailbars Madrids ein.  Darunter das El Cock, das Del Diego oder das 1912 Museo Bar im Westin Palace, das für seine Dry Martinis im Stile eines seiner berühmtesten Gäste, Ernest Hemingway, im Rahmen seines Romans Fiesta bekannt ist.

Ein weiterer Cocktail-Tempel der Metropole ist das Museo Chicote. Das Lokal ist seit 1931 unverändert und kann mit so berühmten Gästen wie Ava Gardner, Grace Kelly, Bette Davis oder Frank Sinatra aufwarten.

Erwähnenswert unter den Lokalen jüngeren Datums sind die Terrasse der DRY Cosmopolitan Bar von Javier de las Muelas im Hotel Gran Meliá Fénix. Zu seinen wichtigsten Spezialitäten gehört der Carnyvore mit einer Infusion der Blume Szechuan Button, die in einer halb in braunen Zucker eingetauchten fleischfressenden Blüte im Glas serviert wird. Eine wahre Sensation an Innovation.

Und als Krönung des Ganzen … wie wäre es mit einem Ferrari? Erleben Sie das Fahrgefühl bei rasantem Tempo und vollkommener Sicherheit auf der Rennstrecke Circuito del Jarama

MADRID – das Wesentliche

10 Dinge, die Sie beim ersten Madridbesuch auf keinen Fall versäumen dürfen!

Ansicht und Download nützlichen Informationsmaterials, mit dem sich der Besucher in Madrid zurechtfindet.

Werbung

OFFIZIELLE PRODUKTE

Lernen Sie Madrid mit den besten professionellen Stadtführern kennen.

Steigen Sie ein und entdecken Sie die Stadt mit dem Panoramabus.

Damit können Sie über 50 Museen besuchen und zahlreiche Ermäßigungen erhalten.

Werbung